Glocke

Klosterkirche Fredelsloh

Die Kirche mit Kultur

Klosterkirche Fredelsloh

seit fast 900 Jahren im Töpferdorf

Kirche täglich geöffnet

für Andacht, Besinnung & Gebet

2022 wieder KulturKirche

"Von Horizont zu Horizont" - Katalog weiter erhältlich

Klosterkirche Fredelsloh

Seit fast 900 Jahren steht die Klosterkirche St. Blasii und Marien mitten im Töpferdorf Fredelsloh. Sie lädt Menschen ein, in ihren „durchbeteten“ Mauern zur Ruhe zu kommen, zu sich zu finden, zu Gott.
Heute ist sie auch ein Ort der Kultur - eine KulturKirche.

Dies sind die Seiten für und über die Klosterkirche Fredelsloh und die Kulturarbeit mit vielen Informationen.
Alles über die Kirchengemeinde Leine-Weper (zu der die Klosterkirche gehört), die Gottesdienste und die Gemeindearbeit für alle Altersgruppen finden Sie hier.

Die Klosterkirche Fredelsloh ist täglich von 11-17 Uhr geöffnet: für Besinnung, Andacht & Gebet - und natürlich zur Besichtigung.
 
Adresse für Navis:
Klosterhof - 37186 Moringen-Fredelsloh
Postadresse siehe unter KONTAKT
 

Aktuelle Ausstellung

Anke Dilé Wissing spürt in ihren Bildern zum Thema MENSCH der Innerlichkeit und dem Zustand des Rückzuges nach, schon lange vor der Corona-Pandemie. Bilder, die die Kirche verändern und zu Herzen gehen.
bis 31. Oktober, täglich 11-17 Uhr

Informationen zur Ausstellung

Das nächste Konzert

Johann Sebastian Sommer
Wieder zu Gast in der Klosterkirche mit der besonderen Akustik für das Cello: der Göttinger Cellist mit Werken von Bach, Sibelius und Cassado.
3. Oktober (Mo), 16 Uhr

Ein besonderes Konzert

Ensemble nu:n, Weimar
Mittelalterliche Musik im neuen Gewand. Ein ganz besonderes Konzert mit dieser besonderen Gruppe.
In Zusammenarbeit mit Kunst und Kultur Northeim.
14. Okt. (Fr), 19 Uhr

 

Die Zwölf

I DODICI, Göttingen
Nach zweijähriger Corona-Pause mit neuem vielfältigen Programm in der Klosterkirche, mit Musik durch die Jahrhunderte: Der Kammerchor I Dodici (= die Zwölf).
6. November (So), 17 Uhr

 

Du bist meine Mutter

Markus Kiefer
Das verschobene ergreifende Theaterstück zum Thema Demenz mit Markus Kiefer.
In Zusammenarbeit mit teatro regio & Hedi-Kupfer-Stiftung.
12. November (Sa), 16 Uhr

Dowland meets Jazz

CarlSong
Hanna Carlsong, Martin Tschoepe & Andreas Düker
Zum Abschluss des Jahres „Perspektive(n)“ dieses Konzert: ganz neue Facetten mit alter Musik - eine Perspektive!
13. November (So), 17 Uhr

Von Horizont zu Horizont

Katalog und Postkarten
zur erfolgreichen Ausstellung "Von Horizont zu Horizont" mit bewegenden Fotos von Wolodymyr Ogloblin aus Charkiw sind weiterhin in der Klosterkirche erhältlich.

Informationen

Kulturkirche

Die Klosterkirche Fredelsloh ist bereits fünfmal eine der von der Hanns-Lilje-Stiftung und der Landeskirche geförderten Kulturkirchen geworden.
 

Alles über Kulturkirchen

 

Die Glocke oben auf der Internetseite
Probieren Sie es mal aus - eine Initiative der Landeskirche zum "Jahr der Freiräume".

Die Fredelsloher Krippe
Zeitungsartikel (HNA) zur Krippe: Wie kommt der Elefant in die Kirche?

Fredelsloher Hefte

Geschichte und Geschichten, Andachten, Ausstellungskataloge

Bisher erschienen

Die Klosterkirche von oben

Neue Ein- und Ausblicke rund um die Klosterkirche.

Unser Newsletter

In der Regel einmal im Monat: alle neuen Termine und Informationen aus der Klosterkirche Fredelsloh.

Anmelden
Abmelden