Nr. 22 - heiter bis wolkig

Bilder von Irene Pregizer

Landschaftsbilder - Himmelsbilder

„heiter bis wolkig“ zeigt Landschaftsbilder der Malerin Irene Pregizer, in der vorrangig der Himmel mit seinen vielschichtigen Stimmungen zu sehen ist. Ein Himmel spannt sich über die Erde, türmt sich darüber auf: mal leicht und beruhigend, mal mächtig, gewaltig oder bedrohlich.

Gezeigt wird eine Vielfalt von großen und kleineren Arbeiten. Irene Pregizer interessiert dabei das luftige Element, die Transparenz bis hin zu Verdichtungen und Farbkontrasten als malerische Herausforderung. Die Landschaftsmalerei bietet ihr zudem eine herausfordernde Gratwanderung zwischen Tradition und Zeitgeist sowie Romantik und Realität.

Irene Pregizer lebt seit 2000 in Northeim, 1969 bis 1976 hat sie freie Malerei an der Universität der Künste in Berlin studiert und ist seit 1976 freischaffend tätig. Sie unterrichtet und ist regelmäßig bei Ausstellungen vertreten.

Heft 5,- €
Buch 9,- €

Erhältlich in der Klosterkirche Fredelsloh, in Fredelsloh im Café Klett und bei Traupe (Lebensmittel), in Moringen im Kirchenbüro.

Leseproben